Willkommen im Philippi - Shop von Yachtbatterie.de

In diesem Shop finden Sie alle Artikel von Philippi und können auch nach Philippi-Artikelnummern suchen. Für eine noch größere Auswahl besuchen Sie unseren großen Shop für Yachtelektrik unter Yachtbatterie.de

Philippi arbeitet nunmehr über drei Jahrzehnte auf dem Gebiet der Akkumulatoren- und Ladetechnik. Aufbauend auf den Erfahrungen aus diesem Spezialgebiet der Elektrotechnik und zusammen mit den Kenntnissen der Anforderungen an Bord konnten die Komponenten zum philippi-bordsystem entwickelt werden. Seit 1978 hat sich aus der allgemeinen, anfänglich sehr rückständigen Bordelektrik, ein nun eigenständiges Spezialgebiet entwickelt. Philippi war der erste kommerzielle Betrieb, der die Bordelektrik nach den Richtlinien der vorliegenden Bestimmungen des VDE und des Germanischen Lloyd eingeführt hat. Mit immer neuen Innovationen, z.B. in der Ladetechnik mit Einführung von automatischen Ladegeräten hat Philippi seinen Beitrag zu diesem Fortschritt deutlich gemacht. Während der letzten 28 Jahre folgte ein stetiger Aufwärtstrend, da viele Werften, Handelsfirmen und auch die privaten Bootseigner von der Notwendigkeit einer ordentlichen Bordelektrik überzeugt werden konnten und auch überzeugt waren. Mittlerweile hat Philippi Kontakte und Lieferverträge mit vielen Werften und Abnehmern in Europa und Übersee.

Aktuelle Antworten auf Ihre Fragen

Frage zum Produkt Batteriehauptschalter zweipolig m. Notstart, 2 x 300A

Batteriehauptschalter zweipolig m. Notstart, 2 x 300A

  Welchen Durchmesser der Kabelschuhe brauche ich bei diesem Schalter? (M8 oder M10?)


  Der Schalter hat M10-Bolzen.

Frage zum Produkt Batteriepolklemmen BKM

Batteriepolklemmen BKM

  Guten Tag Bin ich richtig in der Annahme, dass der Preis für 1 Paar (2 Stück) ist?


  Das ist korrekt.

Frage zum Produkt Dimmer für Halogenlampen, 10A, Weiss

Dimmer für Halogenlampen, 10A, Weiss

  Ist der Dimmer auch für 12V LED Leuchtmittel geeignet?


  Ja, der Dimmer arbeitet mit 10-30V.

Frage zum Produkt EM-Box

EM-Box

  Ist für die em Box noch ein intelligentes 230V ladegerät mit kennlinien und unterschiedlichen batteriebänken notwendig ? Bzw wenn schon vorhanden ist dies gemeinsam mit der Em Box zu betreiben bzw. Sinnvoll ?


  Die EM-Box enthält kein 230V-Ladegerät.


  Kann die EM Box in einem 24V System eingesetzt werden?


  Derzeit ist die EM-Box nur für 12V-Systeme lieferbar.

Frage zum Produkt Ladegerät ACE

Ladegerät ACE

  bezieht sich die empfohlene Batteriekapazität auf die Summe der angeschlossenen Batterien oder auf die jeweilige Einzelbatterie. ich habe bei mir 2 Batterien a 225 AH, 1 Batterie mit 105 AH und eine Batterie mit 45 Ah und wollte den TYP ACE 12 60 bestellen. Mein bisheriges betagtes Ladegerät hatte nur einen Ladestrom von 25 A, hat allerdings auch nie die volle Ladeleistung benötigt.


  Es kommt darauf an, ob alle Batterien entladen werden. Wenn zum Beispiel die beiden 225Ah Batterien die Bordstromversorgung übernehmen, die 105Ah das Bugstrahlruder versorgt und die 45Ah die Starterbatterie ist muß nur die Kapazität der Bordstrombatterien berücksichtigt werden, da die beiden anderen Batterie immer voll sind. Werden alle Batterien weiter entladen sollten Sie die Kapazität aller Batterien berücksichtigen.

Frage zum Produkt Ladegerät ACE 12/25: 12V 25A

Ladegerät ACE 12/25: 12V 25A

  Können an Ladeausgang 1 eine Gel und and Ausgang 2 eine AGM Batterie angeschlossen werden?


  Das Gerät kann nur auf einen Batterietyp für alle Ausgänge eingestellt werden.

Frage zum Produkt Ladegerät ACE 12/40: 12V 40A

Ladegerät ACE 12/40: 12V 40A

  Ich habe das Philippi Ladegerät ACE12 40: 12V 40A mit zwei Batterien belegt. 1 x AGM 160A - 12V für kombinierte Starter Bugstrahlbatterie. 1 x AGM 105A - 12V für Heckstrahlruder. Mit welchen Sicherungen Typ muss ich die beiden Abgänge absichern?


  Die Sicherungen sollen in der Nähe der Batterien installiert werden. Der Sicherungswert ist vom verwendeten Kabelquerschnitt abhängig, sollte jedoch wenigstens 40A betragen.

Frage zum Produkt Ladegerät ACE 24/30: 24V 30A

Ladegerät ACE 24/30: 24V 30A

  Können den drei Ausgängen unterschiedliche Batterietypen zugeordnet werden z.B. Ausgang 1 Nassbatterie und Ausgang 2 GEL?


  Nein, das ist nicht möglich. Das geht nur bei den Votronic VAC Duo, bei denen zwei Ladegeräte in einem Gehäuse verbaut sind.

Frage zum Produkt Ladestromverteiler MBI

Ladestromverteiler MBI

  Muß beim Ladestromverteiler die Batterie 1 mit der Batterie 2 gleich sein, Batterie 1 ist Starterbatterie mit 120Ah und Batterie 2 ist Versorgerbatterie mit 220 Ah , normale Bleiakkus?


  Nein, das ist nicht erforderlich. Der Ladestromverteiler funktioniert genau wie eine herkömmliche Trenndiode, nur mit sehr niedrigen Spannungsverlusten.