Alle Fragen und Antworten


Aktiver Meßshunt 300A

Frage zum Produkt Aktiver Meßshunt 300A

Frage vom 17. 03. 2018

Anschluß einer Efoy Brennstoffzelle : laut Einbauanleitung diese Gerätes sollen die Kabel direkt an der Batterie angeschlossen werden. Bei mir sind ein Philippi Batteriemonitor BMC und ein Meßshunt verbaut. Müssen die Kabel dann am Meßshunt angeschlossen werden?

Das Minuskabel muss an dem mit V- beschrifteten Ende des Shunts angeschlossen werden, andernfalls kann der BCM den Ladestrom der Efoy nicht erfassen.

Antwort vom 20. 03. 2018

Frage vom 04. 12. 2017

Wie hoch ist die Bauhöhe, wenn das Verbindungskabel eingesteckt ist ?

Mit eingestecktem Kabel beträgt die Bauhöhe 68mm.

Antwort vom 05. 12. 2017

Frage vom 25. 11. 2017

Größe der Anschlussgewinde M8 oder M10 ?

Der 300A-Shunt hat Anschlussbolzen M10

Antwort vom 25. 11. 2017


BCM mit Schaltausgang Verbraucher, 12V

Frage zum Produkt BCM mit Schaltausgang Verbraucher, 12V

Frage vom 29. 08. 2017

Verbrauchsbatterien: 2 mal 150 A, zusammengeschaltet. Welcher Shunt für BCM 1?

Der Shunt bemisst sich nach dem maximal fließenden Strom, nicht nach der Kapazität der Batteriebank.\nDer 300A-Shunt genügt, wenn alle Verbraucher zusammen nicht mehr als 300A (3600W) benötigen. Der 600A-Shunt kann bis zu 600A (7200W) messen.\n

Antwort vom 30. 08. 2017


BCM-II für zwei Batteriebänke

Frage zum Produkt BCM-II für zwei Batteriebänke

Frage vom 29. 01. 2018

Kann man an einem Shunt ein 12V-Netz und am anderen ein 24-V-Netz überwachen. Wenn ja, wo verbindet man die Massen?

In Ihrer Installation sollten die Massen bereits verbunden sein - das ist bei Yachten üblich. Die Verbindung geschieht nach der Installation über die \"V-\" Anschlüsse der Shunts.

Antwort vom 31. 01. 2018


Batteriecomputer BCM

Frage zum Produkt Batteriecomputer BCM

Frage vom 28. 10. 2017

Segelboot ausgerüstet mit 1 Starter- und 2 parallel-geschalteten Verbraucherbatterien mit je 70Ah. BCM-1: Welche Batteriekapazität ist einzustellen ? 140 Ah?

Die beiden Verbraucherbatterien bilden elektrisch eine Einheit, daher ist als Kapazität 140Ah einzustellen. Die Starterbatterie bleibt unberücksichtigt, es wird nur die Spannung der Starterbatterie angezeigt.

Antwort vom 28. 10. 2017


Batteriehauptschalter zweipolig m. Notstart, 2 x 300A

Frage zum Produkt Batteriehauptschalter zweipolig m. Notstart, 2 x 300A

Frage vom 13. 11. 2017

Welchen Durchmesser der Kabelschuhe brauche ich bei diesem Schalter? (M8 oder M10?)

Der Schalter hat M10-Bolzen.

Antwort vom 15. 11. 2017


Batteriepolklemmen BKM

Frage zum Produkt Batteriepolklemmen BKM

Frage vom 31. 07. 2017

Guten Tag Bin ich richtig in der Annahme, dass der Preis für 1 Paar (2 Stück) ist?

Das ist korrekt.

Antwort vom 31. 07. 2017


Dimmer für Halogenlampen, 10A, Weiss

Frage zum Produkt Dimmer für Halogenlampen, 10A, Weiss

Frage vom 13. 11. 2017

Ist der Dimmer auch für 12V LED Leuchtmittel geeignet?

Ja, der Dimmer arbeitet mit 10-30V.

Antwort vom 15. 11. 2017


EM-Box

Frage zum Produkt EM-Box

Frage vom 22. 08. 2017

Kann die EM Box in einem 24V System eingesetzt werden?

Derzeit ist die EM-Box nur für 12V-Systeme lieferbar.

Antwort vom 22. 08. 2017


LAE220: 1 Stromkreis

Frage zum Produkt LAE220: 1 Stromkreis

Frage vom 07. 04. 2018

Hallo, zeigt die Kontrolllampe nur an, ob Netzstrom anliegt, oder auch eine eventuelle Verpolung oder fehlenden Schutzleiter?

Die Kontrolleuchte zeigt nur die Anwesenheit von Netzspannung an.

Antwort vom 09. 04. 2018


Ladegerät ACE

Frage zum Produkt Ladegerät ACE

Frage vom 22. 08. 2017

bezieht sich die empfohlene Batteriekapazität auf die Summe der angeschlossenen Batterien oder auf die jeweilige Einzelbatterie. ich habe bei mir 2 Batterien a 225 AH, 1 Batterie mit 105 AH und eine Batterie mit 45 Ah und wollte den TYP ACE 12 60 bestellen. Mein bisheriges betagtes Ladegerät hatte nur einen Ladestrom von 25 A, hat allerdings auch nie die volle Ladeleistung benötigt.

Es kommt darauf an, ob alle Batterien entladen werden. Wenn zum Beispiel die beiden 225Ah Batterien die Bordstromversorgung übernehmen, die 105Ah das Bugstrahlruder versorgt und die 45Ah die Starterbatterie ist muß nur die Kapazität der Bordstrombatterien berücksichtigt werden, da die beiden anderen Batterie immer voll sind. Werden alle Batterien weiter entladen sollten Sie die Kapazität aller Batterien berücksichtigen.

Antwort vom 22. 08. 2017


Ladegerät ACE 12/25: 12V 25A

Frage zum Produkt Ladegerät ACE 12/25: 12V 25A

Frage vom 03. 07. 2018

Können an Ladeausgang 1 eine Gel und and Ausgang 2 eine AGM Batterie angeschlossen werden?

Das Gerät kann nur auf einen Batterietyp für alle Ausgänge eingestellt werden.

Antwort vom 03. 07. 2018


Ladegerät ACE 12/40: 12V 40A

Frage zum Produkt Ladegerät ACE 12/40: 12V 40A

Frage vom 11. 02. 2018

Ich habe das Philippi Ladegerät ACE12 40: 12V 40A mit zwei Batterien belegt. 1 x AGM 160A - 12V für kombinierte Starter Bugstrahlbatterie. 1 x AGM 105A - 12V für Heckstrahlruder. Mit welchen Sicherungen Typ muss ich die beiden Abgänge absichern?

Die Sicherungen sollen in der Nähe der Batterien installiert werden. Der Sicherungswert ist vom verwendeten Kabelquerschnitt abhängig, sollte jedoch wenigstens 40A betragen.

Antwort vom 12. 02. 2018


Ladegerät ACE 24/30: 24V 30A

Frage zum Produkt Ladegerät ACE 24/30: 24V 30A

Frage vom 04. 12. 2017

Können den drei Ausgängen unterschiedliche Batterietypen zugeordnet werden z.B. Ausgang 1 Nassbatterie und Ausgang 2 GEL?

Nein, das ist nicht möglich. Das geht nur bei den Votronic VAC Duo, bei denen zwei Ladegeräte in einem Gehäuse verbaut sind.

Antwort vom 04. 12. 2017


Ladestromverteiler MBI

Frage zum Produkt Ladestromverteiler MBI

Frage vom 08. 01. 2018

Muß beim Ladestromverteiler die Batterie 1 mit der Batterie 2 gleich sein, Batterie 1 ist Starterbatterie mit 120Ah und Batterie 2 ist Versorgerbatterie mit 220 Ah , normale Bleiakkus?

Nein, das ist nicht erforderlich. Der Ladestromverteiler funktioniert genau wie eine herkömmliche Trenndiode, nur mit sehr niedrigen Spannungsverlusten.

Antwort vom 09. 01. 2018


Ladestromverteiler MBI 150-3

Frage zum Produkt Ladestromverteiler MBI 150-3

Frage vom 20. 08. 2018

Moin, wofür ist der 2. Anschluß neben dem massekabel?

Der Anschluß ist zur Versorgung einer nicht selbsterregenden Lichtmaschine gedacht.

Antwort vom 20. 08. 2018


Leerplatte STV 200

Frage zum Produkt Leerplatte STV 200

Frage vom 25. 08. 2017

Sind bei der Leerplatte STV 200 auch andere Sondermaße möglich? Z.B. 206 mm x 115 mm?

Leider sind aufgrund der Vorlaufkosten Sonderanfertigungen nur bei Abnahme größerer Mengen möglich

Antwort vom 30. 08. 2017


Philippi  Gobius 4 Tankanzeige Abwasser

Frage zum Produkt Philippi Gobius 4 Tankanzeige Abwasser

Frage vom 04. 07. 2018

Muß der fäkalientank eine bestimmte höhe haben?

Nein, das ist nicht erforderlich.

Antwort vom 04. 07. 2018


Positionslaternen Überwachung Segelyacht

Frage zum Produkt Positionslaternen Überwachung Segelyacht

Frage vom 04. 09. 2017

Guten Tag In meinem Segelschiff habe ich neben den Batterie-und Tankmonitoren diese Positionslampenüberwachung. Ich habe jetzt die Glühbirne der Ankerlaterne durch eine LED ersetzt aber sobald ich diese einschalte ertönt der Alarm und auf der Anzeige brennt die LED nicht. Die Ankerlaterne brennt jedoch. Wie kann ich dies ändern?

Ihre Positionslampenüberwachung ist noch für Glühlampen gebaut, die wesentlich mehr Strom verbrauchen. Bei den geringen Strömen einer LED wird diese fälschlich als defekte Glühbirne erkannt. Das ist nur durch Austausch des Steuermoduls der Überwachung zu beheben.

Antwort vom 05. 09. 2017


RKL 20

Frage zum Produkt RKL 20

Frage vom 13. 03. 2018

Stimmt das Foto mit dem Produkt überein? Es ist identisch mit RKL 10.

Das Foto stimmt nicht überein, es handelt sich um eine RKL 10. Leider hat uns Philippi kein Foto einer RKL20 zur Verfügung gestellt.

Antwort vom 15. 03. 2018


RS692 Land GL, ohne Winkelgehäuse

Frage zum Produkt RS692 Land GL, ohne Winkelgehäuse

Frage vom 29. 12. 2017

Guten Tag, ist der Stecker bei aufgeschraubter Schutzkappe wasserdicht bzw welches Schutzniveau hat das Bauteil?

Jawohl, die Verbindung ist sowohl mit aufgeschraubter Schutzkappe wie auch bei eingestecktem Kabel wasserdicht IP67.

Antwort vom 30. 12. 2017


RS692 Land GLDK mit Winkelgehäuse

Frage zum Produkt RS692 Land GLDK mit Winkelgehäuse

Frage vom 19. 06. 2018

Ich möchte eine dreiadrige Leitung durch den Kabinenboden (ca. 4cm stark) nach außen legen. Batterieladung 24V max 14A. Ist diese Kombi dafür geeignet?

Die Steckverbindung ist zwar bis 16A pro Kontakt zugelassen, hat aber nur Anschlüsse für 2,5mm² Kabel. Ich bezweifle, dass das für eine Ladeleitung ausreicht.

Antwort vom 19. 06. 2018

Frage vom 08. 08. 2017

Guten Tag, ich wüßte gerne die Maße der Bauteile. Besten Dank! MfG L.Scharla

Danke für den Hinweis. Ich habe die Maße des Winkelgehäuses und bemaßte Skizzen der Teile zur Artikelbeschreibung hinzugefügt.

Antwort vom 21. 08. 2017


Schalttafel mit 1 einpoligen Wippschalter, 46 x 25mm

Frage zum Produkt Schalttafel mit 1 einpoligen Wippschalter, 46 x 25mm

Frage vom 26. 11. 2017

Hallo, Ich beabsichtigte den Schalter bei 36V DC und max. 30A einzusetzen. Schafft er das? Und verfügt die Schalttafel über eine Dichtung? Beste Grüße, Roman Schmid

Der Schalter ist für eine Spannung von maximal 30V und einen Strom von maximal 10A geeignet.

Antwort vom 27. 11. 2017